Radfahren & Mountainbiken

Freuen Sie sich auf Ihr Radparadies im Chiemgau!

Entdecken Sie ein dichtes Netz von über 1.400 km beschilderten Radwegen rund um den Chiemsee. Zwischen Alpenkette und Gletscherseen - im Chiemsee-Chiemgau findet jeder das passende Angebot. Die ausgezeichnete ADFC-RadReiseRegion besticht mit einem gut ausgebauten Wegenetz, das entspannte Erkundungsfahrten ebenso wie sportliche Touren mit vielen Höhenmetern bereithält.

mountainbiken

Mountainbiketrails, ausgewiesene Forst- oder Waldwege sowie wenig befahrene Straßen ermöglichen auch „Offroad“-Touren in allen Schwierigkeitsstufen! Schöne Aussichten sind garantiert, denn das „Bayerische Meer“ und die Chiemgauer Alpen bleiben als malerische Kulisse stets im Blick.

radfahren-am-chiemsee

Bringen Sie Ihre eigenen Fahrräder oder E-Bikes mit und stellen sie diese in unserem abschließbaren Fahrradraum sicher unter.
Bei Pannen oder technischen Problemen steht wir Ihnen gerne mir Werkzeug, Rat und Unterstützung zur Seite.

Unser hauseigener Fahrrad- und E-Bikeverleih!

Natürlich können Sie sich auch eines unserer verschiedenen Mietfahrräder ausleihen oder Sie probieren einmal ein E-Bike aus, von denen wir drei Stück für Sie zum Ausleihen bereit halten.

Seemannshof_65

Gerade Neueinsteiger sind sofort begeistert von dem neuen Fahrgefühl und den ungeahnten Möglichkeiten der Pedelecs.

Nur 1,5 KM vom Seemannshof entfernt gelangen Sie auf einen der schönsten Radwege Bayerns, wenn nicht sogar Deutschlands – der sportliche Chiemsee Radweg/Rundweg. Diese beliebte Tour umrundet den Chiemsee mit zahlreichen Aussichtspunkten auf Chiemsee-Inseln, Alpenpanorama und bayerisches Voralpenland.

Der Chiemsee-Rundweg verläuft zum Großteil direkt am "Bayerischen Meer" entlang und durch abwechslungsreiche Seenlandschaft. Er umrundet den See auf rund 60 Kilometern und überwindet mit 159 Höhenmetern nur wenig Steigungen mit geringem Grad. Er führt auf Feldwegen, asphaltierten Radwegen und Nebenstraßen und kann mit gängigen Tourenrädern befahren werden. Der Chiemsee-Rundweg führt dichter am Seeufer entlang, ist aber ein kombinierter Radfahrer- und Fußgängerweg, daher ist besondere Rücksicht geboten.

Der Chiemsee-Radweg ist besser asphaltiert als der Chiemsee-Rundweg und ideal für normale bis sportliche Radler und E-Biker. Die Routenführung ermöglicht meist zügiges Fahren, gewährt einzigartige Ausblicke auf See und Gebirge und berührt alle Chiemsee-Orte. Dort ergibt sich auch Anschluss zum Radlbus (Chiemsee-Ringlinie) und zur Chiemseeschifffahrt.

1900x530pix-DB_05_DB_Regio_Bus_Bayern_EBV_Motiv_Chiemseeringlinie_DSC_0384_39L

Auch wenn flotte Radfahrer den See in ungefähr drei Stunden umrunden können, sollte man sich mindestens einen halben Tag, besser einen ganzen Tag Zeit nehmen, um alle Schönheiten dieser Genusstour erleben zu können.

Unser Tipp

Nehmen Sie auf alle Fälle Ihre Badesachen und evtl. ein Handtuch mit, denn Sie werden an so vielen tollen Badestellen vorbeikommen und sollte Ihnen beim Radfahren warm geworden sein, lockt das "Bayerische Meer" mit einem erfrischenden Sprung ins kühle Nass.

chiemsee-radfahren

Wer es etwas lebhafter möchte, plant einen Stopp in Übersee-Feldwies wo eine ausgedehnte Freizeitanlage mit jamaikanischer Beachbar, edler Sundowner-Bar, Strandkiosken, Liegewiesen und exklusiver Gastronomie den Sonnenuntergang zum unvergesslichen Erlebnis macht. Von dort aus sind Sie danach in ca. einer 3/4 Stunde zurück am Seemannshof.

Aber natürlich gibt es noch viele weitere Touren durch die RadReiseRegion Chiemsee Chiemgau. Finden Sie aus über 100 Vorschlägen die perfekte Tour für Ihre Ansprüche. Wählen Sie Ihren gewünschten Schwierigkeitsgrad, die Distanz oder Dauer aus und finden Sie die maßgeschneiderten Touren.

Alle Radtouren im Chiemgau!

Rauf auf's Radl und los geht's!